Hello There, Guest!





Thread Rating:
  • 1 Vote(s) - 4 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nützliche Tips zu Dämonen
Offline
OldJupi
Private


*

1
1
Feb 2017
0
#1
1. Zuerst möchte ich diese Funktion vorstellen.
Oger-Mythril
Skeletor-Nahrung
Werwolf-Holz
Kopfloser Reiter-Stahl
Zentaur-Gold
Nach dem Töten dieser Tiere könnt ihr auch Abzeichen des Krieges, Elitemedallien, einige Truppen und einige Ressource bekommen
Lv.6 Tier: Ressource 1,8m, Abzeichen des Krieges * 3, Elite-Medaille * 1
Lv.7 Biest: Ressource 2,4m, Abzeichen des Krieges * 3, Elite-Medaille * 1
Lv.8 Biest: Ressource 3.6m, Kriegsabzeichen * 4, Elite-Medaille * 1
Lv.9 Tier: Ressource 4.32m, Abzeichen des Krieges * 4, Elite-Medaille * 2
Lv.10 Tier: Ressource 5.04m, Abzeichen des Krieges * 5, Elite-Medaille * 2
Tipps: Wenn du z.b. ein Lv.10 Tier attakierst und seine HP um 50,01% reduzierst,  erhälst du 5 Soldaten als Belohnungen. Das Verhältnis ist "10% HP = 1 Soldat". Dann nach Abschluss des restlichen 49,99% HP kannst du 4 Soldaten bekommen. Das bedeutet , wenn du ein Tier zweimal angreifst, kannst du nur 9 Soldaten bekommen.
2. Über Lineup:
Zweitens mit der richtigen Aufstellung kannst du deine Macht sehr hilfsbereit erhöhen.
(1) Ogre-Mythril: der 1.. Reihe ist Kavallerie und 2.Reihe ist Magier. Hier iist mein Rat: die Max Größe zu verwenden und wenn du ritterliche Kavallerie hast, kannst du es in deiner Formation hinzufügen. (Kavallerie ATK und Ausweichen ist sehr hilfreich)
(2) Skeletor-Food: der 1.. Reihe ist Infanterie und 2.. Ist Bogenschütze. Auf der Grundlage dieser Situation solltest du wie folgt aufstellen: Infanterie in der ersten Reihe, um Schaden zu verringern, Magier in der zweiten Reihe, um Schaden zu verursachen.
(3) Werwolf-Holz: 1. Reihe ist Kavallerie und 2. Reihe ist Bogenschütze. So kannst du aufstellen:
Slot 1- Magier, Slot 2- Infanterie,
Slot 3- Infanterie, Slot 4- Magier,
Slot 5- Magier und Slot 6- Magier oder Kavallerie.
(4) Kopfloser Reiter-Stahl: Die erste Reihe ist Infanterie und 2. Reihe ist Magier. Nach dieser Aufstellung, würde ich wie folgt aufstellen:
Infanterie in der ersten Reihe, um Schaden zu verringern und Magier in der hinteren Reihe, um den Schaden zu erhöhen.
(5) Zentaur-Gold:
Die Formation ist:
Slot 1-Kavallerie, Slot 2- Infanterie, Slot 3- Kavallerie,
Slot 4-Bogenschütze, Slot 5- Magier, Slot 6- Bogenschütze
Und was ich tue, ist:
Slot 1- Kavallerie, Slot 2- Magier, Slot 3-Infanterie,
Slot 4- Magier, Slot 5 Kavallerie, Slot 6 - alles was du magst
PS: Eine gute Formation kann dir helfen, mehr Schaden zu verursachen und gleichzeitig auch einen unerwünschten Verlust zu reduzieren,aber es kann sich immer ändern und man sollte sie immer anpassen.



Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)



Powered By movga, © 2002-2019 Movga Group.