Hello There, Guest!





Thread Rating:
  • 1 Vote(s) - 5 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tutorial: Der Allianz Interserverkampf
Away
Gizmo
Lieutenant


***

181
8
Feb 2017
3
#1
Der Allianz Interserverkampf (kurz Alli-ISK oder auch ISAK)
 
Während des ISAK treten die jeweils 4 besten Allianzen (Allianzranking) aus 2 Servergruppen gegeneinander in einem Ausscheidungswettkampf an. Die Servergruppen werden durch Movga vorher angekündigt.
 
Doch, was ist eine Servergruppe? Eine Servergruppe ist entweder ein einzelner Server, wenn dieser noch nicht von einer Zusammenlegung betroffen war, oder eben eine Gruppe aus Servern, die bereits zusammengelegt wurden. Hierbei ist die Nummer des niedrigsten Servers, welcher in dieser Gruppe vertreten ist, die Nummer der Servergruppe. Also nicht wundern wenn gerade Dein Server nicht in der Liste ist. Wink
 
Ablauf vor dem Kampf
 
3 Tage vor dem ersten Kampf öffnet das Überseezentrum seine Pforten für Euch. Da könnt ihr euch dann schon mal durchklicken und auf Entdeckungsreise gehen.
 
Einen Tag vor dem Kampf werden die Allianzen via Systemmail darüber informiert, dass sie sich für den ISAK qualifiziert haben. Nun kann gehandelt werden.
 
1.    Der Präsident der Allianz muss die Allianz einmalig anmelden. Passiert das nicht, nimmt die Allianz nicht teil und verliert den ersten Kampf automatisch.
2.    Alle Spieler der Allianz ab Level 30 und einer Allianzzugehörigkeit von mehr als 24h können jetzt Truppen stellen. Aber Achtung: Es wird 1:25 getauscht. Die Schiffe die ihr hier setzt, sind verloren. Allerdings verliert ihr auch kein einziges Schiff mehr als ihr setzt. Ändert ihr die Flotten, kann dies dazu führen, dass ihr weiter Schiffe tauschen müsst, sollten sie vorher noch nicht in der Flotte vorhanden gewesen sein.
Kleiner Hinweis: Beim Speichern der Flotten, werden alle aktiven Buffs mitgespeichert und erst bei einer Änderung der Flotte und einem erneuten Speichern überschrieben. Also überlegt euch gut wann ihr was ändert.
3.    Ein weiterer Punkt beim Aufstellen der Flotte ist das Feld „Sold“. Wenn ihr dies anklickt, könnt ihr Diamanten hinterlegen. Was passiert damit? Ganz einfach. Während des Kampfes könnt ihr eure Flotten beschleunigen, das Versammeln der Flotten verkürzen und Experten „hinzubuchen“. Eigentlich wie beim RK. Nur auch hier mit einer Ausnahme. Ihr könnt nur die Dias verwenden, die Ihr vorher als Sold hinterlegt habt. Aber keine Angst, wenn ihr zu viel „abgedrückt“ habt, ihr könnt nach dem Kampf alles was übrig ist wieder ohne Verluste zurückholen. Oder eben für den nächsten Kampf wieder aufstocken. Das zurückholen geht übrigens genauso lange wie der Punkteshop geöffnet ist.
4.    Ihr könnt jetzt den Spielplan sehen. Heißt ihr wisst auf wen trefft. Auch könnt ihr in diesem Übersichtsplan das Datum und die Uhrzeit eures Kampfes ersehen. Achtet drauf, das variiert!
5.    Ihr könnt im gleichen Fenster Blumen spenden. Das kennt ihr ja schon aus anderen Events. Hier gibt es  nur eine Einschränkung. Ihr könnt nur einer Allianz Blumen schenken. Also überlegt gut wen ihr unterstützt und wo das meiste für euch rauszuholen ist. Das mit den Blumen gilt natürlich nicht nur für alle Teilnehmer sondern für alle Spender!
Spenden könnt ihr jeden Tag an dem ein Kampf stattfindet!
6.    Ihr könnt euch nun „Verteidigungsflotten aktivieren“. Diese deffen eure Base und bestehen aus Schiffen, die eurer maximalen Schiffstechnologie entsprechen. Bedeutet, könnt ihr Midways bauen, deffen gemischte gelbe Flotten eure Base. Ihr könnt durch Spenden von Dias oder Öl bis zu 15 Deffflotten aktivieren. Aber Achtung! Diese sind keine Versicherung. Denn sobald eine Flotte in einen Kampf verwickelt wurde, steht sie nicht mehr zur Verfügung. Auch nicht wenn sie nicht komplett zerstört wurde.
Um diese 15 Flotten maximal auszunutzen, müsst ihr 200 Spendenpunkte aufbringen. Ein Spendenpunkt entweder 15 Dias oder 2M Öl. Somit ergibt sich ein Maximum von 3000 Dias oder 400M Öl. Natürlich kann gemischt werden. Da aber alle Spendenpunkte der Allianz zusammengezählt werden, empfehle ich im Vorfeld etwas Öl anzusparen in der Allianz.
Die Verteidigungsflotten müssen vor jedem Kampf neu aktiviert werden!!!!

[Image: img_6300.png]
 
Der Tag des Kampfes / der Kampf
 
Jetzt ist es soweit. 10 Minuten vor dem ersten Kampf öffnet das Schlachtfeld. Jetzt seht ihr das erste mal das Spielfeld. Aber gehen wir erst mal drauf ein was am unteren Bildrand zu sehen ist.
 
Die Experten
Ihr könnt wie beim Ak 4 Experten gegen eine „geringe“ Gebühr anheuern. Natürlich nimmt mit Level des Experten die Wahrscheinlichkeit des Level Upgrades ab. Ich habe mal alle Experten hochgelevelt und habe insgesammt ca 800 Dias meines hinterlegten Solds verbraucht.
 
 
Ich möchte da nicht all zu tief eindringen, denn ich möchte hier keine Taktiken vorgeben. Nur etwas auf die Besonderheiten hinweisen. Ich bitte hier um Verständnis.
 
Das Spielfeld
 
[Image: bildschirmfoto2017-06-02um19.1.png]

Auf dem Spielfeld seht ihr mehrere besetzbare Inseln. Die Allianz die die Insel besetzt bekommt dafür Punkte (ähnlich Rk/Ak). In der mitte die große Base gibt mehr Punkte als die kleineren außen herum. Ich bin mir grade nicht mehr sicher aber waren glaube ich 150 die große und 100 die kleinen.
 
Was vermutlich als erstes ins Auge fällt sind Links und rechts 2 Wege, die mit einem Timer versehen sind und allem anschein nach eine Einbahnstraße sind. Dem ist so. Das sind die Geheimwege. 5 Minuten nach Kampfbeginn werden diese erst freigegeben. Nun kann abgekürzt werden. Allerdings nur in Pfeilrichtung. Also passt auf, Der Feind kommt jetzt auch von der Seite.
 
Das nächste was auffällt ist vermutlich der Flughafen der Horizontal auf einer Ebene mit eurer eigenen Base liegt. Schaut ihn euch genau an. Lest was da steht. Vielleicht macht es manchmal sinn da 3 Spieler verharren zu lassen Wink
 
Wichtig ist, dass ihr als Allianz euch eine gute Taktik zu recht legt und einer den Überblick behält. An sich ist das Ganze an Ak/Rk angelehnt. Es gewinnt die Allianz, die entweder die Base des Gegners besetzt und einnimmt (Bedenkt aber die Verteidigungsflotten) oder die meisten Punkte während des Kampfes macht.
 
Ich wünsche Euch nun viel Spaß beim ISAK und wenn ihr Anmerkungen und / oder Verbesserungsvorschläge zu meiner kleinen Einführung habt, nehme ich diese Dankbar an. Sie wird in den kommenden Tagen noch etwas mit Bildern aufgehübscht Wink
 
Gruß
 
Euer Gizmo
Schön war die Zeit, danke Euch!
Offline
mrlcht
Sergeant


**

6
2
Apr 2017
0
#2
Hi,

Danke für die Einleitung, sind einige interessante Ansätze und Informationen.

Du schreibst ja, dass die Buffs gespeichert werden. Heisst das der 4D Buff bleibt erhalten auch wenn er zeitlich abgelaufen ist?

Danke im voraus.

Gruß Marco
Offline
Jugger
Lieutenant


***

178
13
Feb 2017
1
#3
ja

(zeichen 1 ... 2 ... 3 ... 4 ... 5)
---
Schiffe noch heil? Bitte PM an mich auf s56 oder s88!
grüsse jugger
Away
Gizmo
Lieutenant


***

181
8
Feb 2017
3
#4
(06-18-2017, 11:21 AM)mrlcht Wrote: Hi,

Danke für die Einleitung, sind einige interessante Ansätze und Informationen.

Du schreibst ja, dass die Buffs gespeichert werden. Heisst das der 4D Buff bleibt erhalten auch wenn er zeitlich abgelaufen ist?

Danke im voraus.

Gruß Marco

So ist das gemeint. Wichtig ist nur, dass weder die Flotten noch die Offis geändert werden und auch die Aufstellung so bleibt wie zuerst gespeichert. Also auch das verschieben der Solls würde die Puffs (wenn nicht mehr aktiv) überschreiben.

Gruß Gizmo
Schön war die Zeit, danke Euch!



Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)



Powered By movga, © 2002-2019 Movga Group.